Jakobsberger Gespräche

Die Jakobsberge Gespräche sind eine regelmäßig vom Landkreis Mainz-Bingen veranstaltet Gesprächsreihe im Kloster Jakobsberg bei Ockenheim, zu der Landrat Claus Schick Führungskräfte aus Wirtschaft, Gesellschaft, Politik, Kirche und Verwaltung als Referenten einlädt. Im Fokus stehen dabei gesellschaftspolitisch relevante Fragestellungen. 1996 hat der Landkreis erstmals zu den Jakobsberger Gesprächen eingeladen. Bischof Dr. Hermann Josef Spital sprach bei der Auftaktveranstaltung über Solidarität und Gemeinschaft. Seitdem haben zahlreiche Referenten aus dem gesamten Bundesgebiet auf dem Jakobsberg zu den unterschiedlichsten Themen gesprochen. Allesamt waren sie gesellschaftlich relevant und waren die Grundlage einer regen Diskussion. Sie sollen zum Nachdenken über die eigene Position anregen, Meinung und Argumente sollen ausgetauscht, Denkanstöße geben und neue Blickwinkel eröffnet werden.


Übersicht über die bisherigen Referenten (mit Funktion, in der sie zu Gast waren)

1996

Bischof Dr. Hermann Josef Spital

1997

Prof. Dr. Peter Schneider, Präsident der Universität Mainz a.D.

1998

Dr. Helmut Thoma, früherer RTL-Chef

1999

Hans Koschnick, früherer Europäischer Administrator
der Stadt Mostar in Bosnien-Herzegowina

2000

Dr. Konrad Adam (DIE WELT, Berlin)

2001

Prof. Dr. Jürgen Falter, Parteienforscher

2002

Kardinal Lehmann

2003

Günter Ederer, Wirtschaftsjournalist

2005

Prof. Jobst Plog, Intendant des NDR

2007

Dr. Thilo Sarrazin , Finanzsenator der Stadt Berlin

2008

Erwin Teufel, Ministerpräsident a.D.

2009

Prof. Dr. Michael Hüther, Direktor des Institutes
der deutschen  Wirtschaft

2010

Dr. Peter Frey, Chefredakteur des ZDF

2011

Dr. Necla Kelek, Soziologin und Bezirksbürgermeister Heinz Buschkowsky, Berlin-Neukölln
Moderation: Peter Königsberger, Allgemeine Zeitung Mainz

2012

Präses Dr. h.c. Nikolaus Schneider, Vorsitzender des Rates der
Evangelischen Kirche Deutschlands

2013

Hildegard Müller, Vorsitzende der Hauptgeschäftsführung des
Bundesverbandes der Energie- und Wasserwirtschaft e.V.

2014

Udo van Kampen, Journalist und Leiter des ZDF-Studios in Brüssel

2015

Shi Mingde, Botschafter der Volksrepublik China in Berlin

2016

Staatsministerin Aydan Özuguz

2017

Michael Lüders, Nahostexperte und Autor

Ansprechpartner

Herr Zöller
Tel.: 0 61 32 / 787-10 12
E-Mail an Herrn Zöller