Förderungsdauer Auslandsförderung

bei einem Kurzzeit-Auslandsaufenthalt
  • zwei Semester

bei Studien außerhalb der Europäischen Union, wenn es von „besonderer Bedeutung“ ist

  • bis zu drei weitere Semester

bei einer Ausbildung im Rahmen einer grenzüberschreitender Zusammenarbeit einer deutschen und mindestens einer ausländischen Ausbildungsstätte mit aufeinander aufbauenden Lehrveranstaltungen im Rahmen einer einheitlichen Ausbildung, wobei die beteiligten deutschen und ausländischen Ausbildungsstätten abwechselnd besucht werden(integrierte Studiengänge)

  • die im Ausland vorgeschriebene Zahl von Semestern

wenn die Ausbildung an einer Ausbildungsstätte in einem Mitgliedstaat der Europäischen Union oder in der Schweiz aufgenommen oder fortgesetzt wird also z. B. in Frankreich verbrachte Langfrist-Auslandsstudien und sogar komplett in Frankreich verbrachte Auslandsstudien

  • bis zur Gesamtdauer der Ausbildung

Über die Förderungshöchstdauer hinaus kann in der Regel nicht gefördert werden.

Von diesen Informationen können keine Rechtsansprüche abgeleitet werden.

 

Neu !!! +++ Neu !!! +++ Neu !!!

Ihren BAföG-Antrag können Sie jetzt ganz bequem von Ihrem PC als E-Antrag stellen.

Bitte füllen sie diesen Antrag vollständig aus, speichern ihn – falls gewünscht – ab, drucken ihn auf DIN 4 aus, unterschreiben ihn und senden ihn per Post an unsere Adresse.



Sie erhalten die Formulare und Vordrucke aber auch zum Download (PDF):

Umzug nach Nieder-Olm

Von Montag, 2. Mai 2016 an finden Sie diese Abteilung in der Außenstelle in Nieder-Olm.

- Telefonnummern
- E-Mailadressen
- Faxnummer und
- Postadresse ändern sich nicht.

Besucheradresse: Kreuzhof 1, 55268 Nieder-Olm

Ansprechpartner/innen

Buchstaben A, L, V:
Frau Fuchs
Tel.: 0 61 32 / 787-32 40
E-Mail an Frau Fuchs

Buchstabe B:
Frau Siemer
Tel.: 0 61 32 / 787-32 35
E-Mail an Frau Siemer

Buchstaben C, E, S (außer Sch+St):
Herr Pieper
Tel.: 0 61 32 / 787-32 54
E-Mail an Herrn Pieper

Buchstabe D, F, K:
Frau Krämer
Tel.: 0 61 32 / 787-32 42
E-Mail an Frau Krämer

Buchstabe G, N:
Herr Bertram
Tel.: 0 61 32 / 787-32 31
E-Mail an Herrn Bertram

Buchstabe H:

Frau Brückbauer
Tel.: 0 61 32 / 787-32 38
E-Mail an Frau Brückbauer

Buchstaben I, P, Q, R:
Frau Braum
Tel.: 0 61 32 / 787-32 32
E-Mail an Frau Braum

Buchstaben W, Z:
Frau Mutschke-Müller
Tel.: 0 61 32 / 787-32 45
E-Mail an Frau Mutschke-Müller

Buchstaben J+M:
Herr Hamm
Tel.: 0 61 32 / 787-32 37
E-Mail an Herrn Hamm

Buchstaben O, Sch, St:
Herr Strieth
Tel.: 0 61 32 / 787-32 36
E-Mail an Herrn Strieth

Buchstaben T, U, X, Y:
Frau Frädert
Tel.: 0 61 32 / 787-32 33
E-Mail an Frau Frädert