Wir über uns...
Alles aus einer Hand

Damit erhalten die Bürgerinnen und Bürger des Landkreises Mainz-Bingen alle Leistungen der „Grundsicherung für Arbeitsuchende“ tatsächlich aus einer Hand.  

Das JobCenter Mainz-Bingen besteht aus dem sog. Operativen und dem Internen Dienst.

Die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen des JobCenters Mainz-Bingen betreuen Sie in drei regionalen sowie in besonderen Teams.

    

Welches regionale Team für Sie zuständig ist, richtet sich nach Ihrem Wohnort:

Leistung und Vermittlung für Personen über und unter 25 Jahren
(und deren Bedarfsgemeinschaften)

Region Süd:
  • Verbandsgemeinde Bodenheim,
  • Verbandsgemeinde Nieder-Olm,
  • Verbandsgemeindeverwaltung Rhein-Selz

Region Mitte:
  • Stadt Ingelheim,
  • Verbandsgemeinde Gau-Algesheim,
  • Verbandsgemeinde Heidesheim,
  • Gemeinde Budenheim

Region Nord:
  • Stadt Bingen,
  • Verbandsgemeinde Sprendlingen-Gensingen,
  • Verbandsgemeinde Rhein-Nahe

Welches besondere Team für Sie zuständig ist, richtet sich nach dem inhaltlichen Schwerpunkt:


  • Das „Büro für Bildung und Teilhabe",
    wenn Ihre Kinder das 25. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, Leistungen der Grundsicherung für Arbeitsuchende nach dem SGB II, Sozialhilfe, Leistungen nach dem SGB XII, Kindergeld mit Kinderzuschlag oder Wohngeld beziehen und Leistungen für Bildung und Teilhabe beanspruchen möchten.
  • Das „Arbeitgeberbüro“,
    wenn Sie Arbeitgeber sind, sich allgemein über Fördermöglichkeiten sozialversicherungspflichtiger Beschäftigungsverhältnisse informieren möchten; wenn Sie Mitarbeiter, Auszubildende oder Praktikanten suchen; wenn Sie das Gespräch mit Ihrem JobCenter aus anderen Gründen aufnehmen möchten.