Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Privatsphäre-Einstellung

Wir verwenden auf dieser Website Cookies, die für den Betrieb der Website notwendig sind und deshalb auch nicht abgewählt werden können. Wenn Sie wissen möchten, welche Cookies das sind, finden Sie diese einzeln im Datenschutz aufgelistet. Unsere Webseite nutzt weiterhin externe Komponenten (Youtube-Videos, Google Analytics), die ebenfalls Cookies setzen. Durch das Laden externer Komponenten können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

28. April 2023

Der Landkreis Mainz-Bingen trauert um Peter Eugen Eckes

Der Zornheimer Unternehmer und Mäzen hat in Rheinhessen viele Spuren hinterlassen.

Landrätin Dorothea Schäfer würdigte das Wirken des 83-Jährigen, der 2017 mit dem Karlsbrunnenpreis des Landkreises Mainz-Bingen ausgezeichnet wurde: „Das 200-Jahr-Jubiläum unserer Region wird für immer ganz eng mit seinem Namen verbunden sein. In dieses Projekt steckte er viel Herzblut und Leidenschaft. Das spürten insbesondere die Mitstreiterinnen und Mitstreiter im Verein Rheinhessen Marketing, der von Peter Eugen Eckes als Vorsitzendem gegründet wurde. Als seine Nachfolgerin bin ich Peter Eugen Eckes zu großem Dank verpflichtet.

Anlässlich der Verleihung des Bundesverdienstkreuzes am Bande vor einigen Jahren wurde er „Möglichmacher, Förderer, Unterstützer“ genannt. Das trifft es sehr gut. Seine ganze Kraft, sein Einsatz und seine Ideen steckte Peter Eugen Eckes in die Zukunftsfähigkeit seiner Heimat Rheinhessen als eine Region. Er liebte seine Heimat, die Landschaft, die Kunst und Kultur. Sichtbar wurde dies vor allem in vielen Projekten, besonders in seinem Wohnort Zornheim, aber auch an vielen anderen Orten in Mainz-Bingen und den benachbarten Kreisen und Städten.

Mit Peter Eugen Eckes verliert der Landkreis Mainz-Bingen eine allseits geachtete Persönlichkeit, die sich in herausragender Weise und mit großem Engagement für das Wohl der Menschen im Landkreis Mainz-Bingen und in ganz Rheinhessen eingesetzt hat.“