Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Privatsphäre-Einstellung

Wir verwenden auf dieser Website Cookies, die für den Betrieb der Website notwendig sind und deshalb auch nicht abgewählt werden können. Wenn Sie wissen möchten, welche Cookies das sind, finden Sie diese einzeln im Datenschutz aufgelistet. Unsere Webseite nutzt weiterhin externe Komponenten (Youtube-Videos, Google Analytics), die ebenfalls Cookies setzen. Durch das Laden externer Komponenten können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

10. März 2023

Rückblick: Politisches Kabarett am Weltfrauentag

Gute Laune und viel Gelächter im vollen Kreistagssaal: Rund 200 Personen kamen zum politischen Kabarett, zu dem die Gleichstellungsstelle Mainz-Bingen anlässlich des Weltfrauentags eingeladen hatte.

Die Leiterin der Gleichstellungsstelle, Manuela Hansel, begrüßte das Publikum, das zum Großteil aus Frauen bestand. „Ich freue mich sehr über den vollen Kreistagssaal“, so Hansel. Anschließend übergab sie das Wort an die Kreisbeigeordnete Almut Schultheiß-Lehn. „Leider können wir heutzutage immer noch nicht von Gleichberechtigung sprechen“, sagte Schultheiß-Lehn und erinnerte an aktuelle Ereignisse wie die Proteste im Iran. Daher sei es wichtig, diesem Thema weiterhin Aufmerksamkeit zu schenken. „Gleichberechtigung und Frauenrechte sind in vielen Ländern mit Vollgas im Rückwärtsgang“, so die Beigeordnete weiter.

„Leider können wir heutzutage immer noch nicht von Gleichberechtigung sprechen“, so die Kreisbeigeordnete Almut Schultheiß-Lehn.
Im Anschluss legte Kabarettistin Simone Solga mit ihrem Programm los: Darin nimmt sie aktuelle politische Themen, aber auch das Eheleben sowie die Kindheit im Osten auf die Schippe. Sich selbst nimmt sie dabei nie zu ernst. Beim Publikum sorgt das für Schmunzeln und viel Gelächter. Danach ließen die Teilnehmenden den Abend in guter Stimmung bei einem Getränk ausklingen.

Ein voller Kreistagssaal beim politischen Kabarett mit Simone Solga, das die Gleichstellungsstelle Mainz-Bingen anlässlich des Weltfrauentags organisierte.
Ein voller Kreistagssaal beim politischen Kabarett mit Simone Solga, das die Gleichstellungsstelle Mainz-Bingen anlässlich des Weltfrauentags organisierte.

Medienanfragen

Pressestelle
06132/787-1012 
E-Mail schreiben